Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Metadatenmanager – ein Beruf mit Zukunft

11. Oktober @ 14:00 - 15:00

Wie werde ich Metadatenmanager und welche Kompetenzen muss ich mitbringen?

Das Berufsbild des Metadatenmanagers hat sich inzwischen in der deutschen Medienbranche etabliert. Immer mehr Verlage setzen auf einen Ansprechpartner für alle Mitarbeiter, der berät, kontrolliert, schult und neue Workflows etabliert, um die Qualität der Metadaten im Handel zu verbessern. Doch wie wird man eigentlich ein Metadatenmanager und welche Kompetenzen sollte man mitbringen? Welche Vorteile ergeben sich für die Zusammenarbeit mit den Barsortimenten und Buchhändlern? Wie wird das Thema “Metadaten” an den Universitäten behandelt? Über die noch relativ junge Rolle des Metadatenmanagers, die Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten sowie die Weiterentwicklung in der Zukunft diskutieren Experten aus Verlagen, dem Buchhandel und Universitäten.

Teilnehmer

  • Ramona Böhm (Verlagsgruppe Droemer Knaur, Metadatenmanagerin)
  • Prof. Dr. Heiko Hartmann (Hochschule Für Technik, Wirtschaft u. Kultur (HTWK) Leipzig, Fakultät Medien, Professor für Marketing in Medienunternehmen)
  • Henning Schoenenberger (Springer Nature, Director Product Data and Metadata)
  • Meike Smerecnik (Thalia Bücher GmbH, Omni Channel Services Business Development, Head of Product Managment)
  • Tobias Streitferdt (Holtzbrinck Buchverlage, Moderation, Metadata & eCommerce Manager)

Veranstaltungsort

Frankfurter Buchmesse, Forum Börsenverein (Halle 3.1 H 85)
Ludwig-Erhard-Anlage 1
Frankfurt am Main, 60327 Deutschland
+ Google Karte