Archiv der Kategorie: PG Bundles & Collections

Themen und Artikel rund um die Peer Group Bundles / Collections

Neues Best Practice Verpackungseinheiten / Verkaufseinheiten

Bei der Best Practice Verpackungseinheiten / Verkaufseinheiten (VEs) wird ein Spezialthema aus dem Bereich der mehrteiligen Produkte behandelt, nämlich niedrigpreisige Produkte, die vom Handel nicht einzeln, sondern nur in festgelegten Stückzahlen bestellbar sind, aber einzeln an Endkunden verkauft werden.

Die Best Practice stellt die Optionen vor, sortenreine oder aus verschiedenen Produkten gemischte Verpackungseinheiten per ONIX darzustellen und erklärt, welche Metadaten in welchem Fall mitgeliefert werden müssen. Außerdem werden die in ONIX möglichen Angaben zu Einschränkungen der Bestellbarkeit vorgestellt.

Best Practice-Papier zu Reihen und Serien in ONIX 3

Von: Birgit Slomski (CARLSEN Verlag GmbH)

Als erstes Ergebnis nach ihrer Gründung hat die Peer Group „Bundles und Collections“ ein Best Practice-Papier zum Thema Reihen und Serien in ONIX 3 veröffentlicht. Dies wurde auf der Frankfurter Buchmesse 2017 vorgestellt und angenommen und ist hier öffentlich verfügbar: https://igproduktmetadaten.de/wp-content/uploads/2017/10/Best_Practice_Reihen_Serien.pdf

Was erhoffen wir uns davon?

Die Zugehörigkeit zu Reihen oder Serien spielt für die Auffindbarkeit und Vermarktung von Produkten eine wichtige Rolle. Damit Shops und Kundensysteme Reihen und Serien besser darstellen, verlinken und gegebenenfalls sortieren können, möchten wir mit diesem Papier dazu beitragen, einen Konsens über die Struktur und Möglichkeiten der Abbildung in ONIX  zwischen den Datenverwendern herzustellen.

Weiterlesen